Objekt Orientierte Programmierung mit C#

Entwicklerwerkzeuge:

Icon-Editor

 

Übungsaufgaben und fertige Projekte (Visual Studio 2003, 2005, 2008, 2010 - Projekte)

Anfänger (HTL 2. Jg.):

Übungsaufgaben

Algorithmen und Kontrollstrukturen

Konsolapplikationen:

Hello Das berühmte erste "Hello World" Programm
Grundrechungsarten (Calculator)
Datentypen Demo zu den einfachen Datentypen
ParseInt Textdarstellung einer Zahl in die Zahl umwandlen
Kontrollstrukturen Demo zu Kontrollstrukturen
Zweipol Serien- oder Parallschaltung
RC-Schaltung  

Windowsapplikationen:

Zip-Datei Die ersten 3 Beispiele, Buttons, Textbox
ListView Demo
Ersatzwiderstand Ersatzwiderstand für mehrere Widerstände berechnen
Aufgabe, Lösung Stern-Dreieck-Umwandlung
Übung1 Auswertung einer Messreihe (Min, Max, Mittelwert, Standardabweichung)
Übung2 Auswertung einer Messreihe (Variation der Übung 1)
Zeichnen1 Zeichnen in einem Panel (Grösse ermitteln, Pixel-Units, Koordinatensystem, sin(x) zeichnen
Polygon Point Klasse, Polygon Klasse und eine rudimentäre Plot-Klasse zum Zeichnen in Benutzerkoordinaten
StudentCollection zum fertigstellen; Validierung des Notenfeldes und hinzufügen von Name und Note fehlt noch

 

Fortgeschrittene (HTL 3. Jg.):

Ohmsches Gesetz
Version1
Version2 (mit Event)
Eine Klasse für einen Widerstand an einer idealen Strom- oder Spannungsquelle.
Eine Windows-Applikation als Benutzerschnittstelle
UPN Rechner Rechner mit umgekehrter Polnischer Notation
ComplexNumbers Collection von complexen Zahlenwerten mit XML-Serialisierung
CircleDiagram Collection von komplexen Zahlenwerten, das UI ermöglicht jedoch die Erzeugung von Ortskurven für R, L, C Schaltungen
Vererbung Objekte in einer ArrayList, Form als Benutzerschnittstelle
Übung und Lösung Vers. 1 Geometrische Figuren mit einer Basisklasse, diese Übung erledigt das Zeichnen der Figuren in der Form-Klasse. Im Sinne der OOP ist es die bessere Lösung, für die Figuren eine Methode Draw zu schreiben.
Lösung Vers. 2 Eine verbesserte Version berücksichtigt beim Zeichnen die Größe, arbeitet mit mm-Koordinaten und einem Zoom-Faktor.
XMLFigureList Fortsetzung des Beispiels:
Abgeleitete Collection für die Figuren, Speichern als XML-Datei und lesen von XML-Datei, File Menü
LinkedList, TreeView Beispiel zu dynamischen Datenstrukturen
Basisprojekt
für die Übung
Übung: Ein vorliegendes Projekt ist mit einer Benutzerschnittstelle zu erweitern, die es ermöglicht:
a) Endknotenwerte zu ändern
b) einen Term der Form a op b einzufügen
Doppelt verkettete Liste einige Basis-Methoden, zum weiteren Ausbau geeignet (Konsolapplikation)
AddressList XML-Datei über DOM lesen, SelectSingleNode, SelectNodeList, Daten in ListView darstellen, Knoten einfügen, nicht fertig, zur Übung ausbaubar.
XML-Datei mit Beispiel für eine XSL-Transformation in eine HTML Datei.

 

Diverses

Gauss Gauss'scher Algorithmus:
Properties, DataGrid (.Net 1.1), abgeleiteter ColumnTableStyle, Events
PlaySound Verwendet mit PInvoke eine WinMM Api Funktion, um eine Wave-Datei abzuspielen.
MidiKeyboard nützt Midi, um auf der Tastatur zu spielen
MouseEvents Fangfunktion für Mauszeiger
Interferenz Nützt ein Bitmap, um das Interferenzmuster der Überlagerung von zwei Wellen zu zeichnen. Der Code enthält unterschiedliche Methoden, um das Bitmap zu verändern und zu zeichnen. Die Standardmethoden sind zu langsam für eine Animation.


Von C zu OOP

Von der Datenkapselung in C (Stern-Dreieck Modul, Testumgebung, Header-File)
zur Klasse in C# (Download Visual Studio Projekt)